U Tischtennis

Giorgia Piccolin (links) hatte Grund zur Freude. © pm

Piccolin startet in die Bundesliga

Giorgia Piccolin ist an diesem Wochenende in die Bundesliga gestartet. Die 25-Jährige zeigte mit dem TTG Bingen Münster Sarmsheim eine starke Leistung.

Gegen den TTC Weinheim gelang Piccolins Team mit einem klaren 6:1-Erfolg der erste Saisonsieg. Die Südtirolerin gewann das Doppel zusammen mit Anastasia Bondareva, verlor anschließend das erste Einzel knapp mit 2:3 gegen die Weißrussin Daria Trigolos, ehe sie die Brasilianerin Caroline Kumahara, die in der letzten Saison noch für Norbello spielte, mit 3:2 bezwang.


Am nächsten Wochenende finden das Qualifikationsturnier in Terni zum WTT in Lignano sowie weitere Open Turniere statt. Debora Vivarelli und Piccolin absolvieren außerdem ab Montag in Terni ein Trainingslager für die anstehende Mannschaftseuropameisterschaft.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos