V Triathlon

Christian Klotz trainiert für die Double-Ironman-WM in Colmar.

Ein Südtiroler startet bei Double-Ironman-WM

Einen kompletten Ironman bestreiten nur die wenigsten Sportler in ihrem Leben. Doch es geht noch extremer. Im Juni steht in Frankreich die Double-Ironman-Weltmeisterschaft auf dem Programm – und ein Südtiroler wird daran teilnehmen.

Dem aufmerksamen SportNews-Leser ist Christian Klotz bereits ein Begriff. Der Tschermser Extremsportler absolviert doppelte oder sogar dreifache Ironman-Wettbewerbe. Als im Vorjahr der Corona-Lockdown verhängt wurde, sorgte Klotz mit einem Marathon in seinem Garten für Aufsehen.


Die aktuelle Saison verläuft für den 46-Jährigen nicht nach Wunsch. Zwei Double-Ironman-Weltcuprennen in Fano und Lensahn (Ostsee), an denen der Südtiroler teilnehmen wollte, wurden abgesagt. Das Highlight soll aber stattfinden. Im Juni steigt in Colmar die Double-Ironman-WM, bei der auch Klotz dabei sein wird: Ich bin voll motiviert und versuche mich, so gut es möglich ist, für die WM in Form zu bringen.“

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210