X Volleyball

Beachcup-Sieger in Olang: Bacher, Erlacher, Kargruber und Gröber © www.beachcup.it

Beachcup: Routiniers gewinnen das Open-Turnier in Olang

Mit dem Turnier auf den neuen Plätzen beim Schwimmbad in Olang ist der Raiffeisen Beachcup in die zweite Saisonhälfte gestartet.

Bei der vierten Beachcup-Station am vergangenen Wochenende setzten sich die Routiniers durch: Markus Gröber/Martin Kargruber und Verena Bacher/Sabine Erlacher trugen sich in der Open-Klasse in die Siegerlisten ein.

Besonders die Herrenspiele waren von vielen Derbys der Teams des SSV Brunecks geprägt, die schlussendlich auch die ersten vier Platzierungen unter sich ausspielten. Im Finale setzten sich Martin Kargruber und Markus Gröber gegen Michael Pallhuber und Johannes Hanni in zwei Sätzen (21:19; 28:26) durch. Platz drei sicherten sich Huber/Balzarini, die Fischer/Gruber besiegten (21:16).

Bei den Damen gelang es den Sterzingerinnen Verena Bacher/Sabine Erlacher an ihrem Erfolg in St. Kassian anzuknüpfen. Sie verwiesen die Trientnerinnen Federica Alessandrini/Giovanna Refatti auf den zweiten Platz (21:14; 21:11). Das kleine Finale gewannen die Schwestern Catherine und Loraine Marino gegen Elisabeth Recla/Anna Sophie Pescoller.

Am Sonntag kämpften die Jugendspieler um den Sieg.

Am kommenden Samstag findet der nächste Stopp der Turnierserie statt, in Tramin treten dieses Mal Mixed-Teams auf den Platz.


Die Ergebnisse von Olang:

Open Herren:

1. Markus Gröber - Martin Kargruber
2. Johannes Hanni - Michael Pallhuber
3. Peter Huber - Maximilian Balzarini
4. Georg Fischer - Felix Gruber

Open Damen:
1. Verena Bacher - Sabine Erlacher
2. Federica Alessandrini - Giovanna Refatti
3. Catherine Marino - Loraine Marino
4. Elisabeth Recla - Anna Sophie Pescoller



Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210