X Volleyball

Für Raphaela Folie & Co. ist die Saison beendet.

Folie & Giannelli beenden Saison

Der italienische Volleyball-Verband hat die laufenden Spielzeiten beendet. Davon betroffen sind auch die Klubs der Südtiroler Asse Raphaela Folie und Simone Giannelli.

Die Saison der italienischen Volleyballer ist zu Ende. Das hat der Verband FIPAV beschlossen. Verfahren wird ähnlich wie bei anderen Sportarten, die ihre Spielzeiten vorzeitig abbrechen mussten – es gibt also keine Meistertitelvergabe 2019/2020. Auch Auf- und Absteiger gibt es nicht, wie der Verband mitteilte.

Giannelli beendet die Saison mit Trient auf dem 4. Rang, während Folie mit Conegliano an der Tabellenspitze lag. Damit wären wohl beide Südtiroler Volleyball-Asse mit guten Aussichten in die Playoffs gestartet.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210