X Volleyball

Italien besiegte Deutschland klar mit 3:0

Folie und Co. bereits in EM-Form

Am Samstagabend absolvierte die italienische Volleyballnationalmannschaft vor knapp 4.000 Zuschauern im PalaVesuvio in Neapel ein Testspiel gegen Deutschland. Dieses entschieden die Azzurre klar für sich.

Die Italienerinnen boten, wenige Tage vor Beginn der Europameisterschaft, eine rundum überzeugende Vorstellung und fertigten ihre Rivalinnen mit 25:20, 25:20, 25:20 ab. Überragend war dabei Starspielerin Valentina Diouf, die 15 Punkte verbuchte. Raphaela Folie aus Missian kam nicht zum Einsatz. Sie wird voraussichltich beim zweiten Test zwischen Italien und Deutschland, das bereits am Sonntagabend ausgetragen wird, eingesetzt.


Italien - Deutschland 3:0 (25:20, 25:20, 25:20)

Italien : Lo Bianco 2, L. Bosetti 6, Guiggi 7, Diouf 15, Del Core 14, Chirichella 8, De Gennaro. Sorokaite 1, Arrighetti, C. Bosetti, Centoni, Malinov, Sansonna, Tirozzi, Costagrande 3, Folie. Coach: Bonitta

Deutschland : Brinker 9, Kozuch 10, Weiss 1, Pettke 2, Geerties 7, Silge 8, Durr. Apitz, Weihenmaier, Brandt 1, Beier 1, Stigrot, Thomsen, Kauffeldt. Coach: Pedullà


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..