X Volleyball

Raphaela Folie (Zweite von links) kam im zweiten und dritten Satz zum Einsatz

Italien schlägt auch Argentinien 3:0

Drittes Spiel, dritter Sieg: Bei den Volleyball-Weltmeisterschaften der Damen geht der Erfolgslauf von Gastgeber Italien weiter. Die „Azzurre“ setzten sich am Donnerstagabend in Rom 3:0 gegen Argentinien durch und sind damit immer noch ohne Satzverlust. Italien hat die erste Phase damit schon zwei Runden vor Schluss überstanden.

Die italienischen Volleyballerinnen hatten mit dem Team aus Südamerika keine Schwierigkeiten. Das Team von Coach Marco Bonitta zeigte eine konzentrierte Leistung und holte sich alle drei Sätze klar mit dem Punktestand von 25:17, 25:17 und 25:16.

Die Missianerin Raphaela Folie kam im zweiten Satz zum Einsatz und stand im dritten Spielabschnitt in den „starting six“. Folie steuerte insgesamt drei Zähler bei.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210