X Volleyball

Samuele Cottafava und Jakob Windisch in Jubelpose nach ihrem Turniersieg. © FIVB

Jakob Windisch gewinnt erstes World-Tour-Turnier

Der 20-jährige Beachvolleyballer aus Sterzing hat am Sonntag einen der größten Erfolge seiner noch jungen Karriere eingefahren.

Jakob Windisch und Samuele Cottafava haben in Budapest erstmals ein Turnier der international renommierten World Tour gewonnen. Der U22-Weltmeister und sein italienischer Partner besiegten das norwegische Duo Bergerud/Retterhold in einem hochklassigen Finale in drei Sätzen mit 21:16, 19:21, 15:9.

Zuvor hatten sich die beiden Azzurri erfolgreich durch die Qualifikation, durchs Viertelfinale und am Samstag schließlich durchs Halbfinale gegen die Japaner Shoji/Kurasaka gekämpft.

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210