X Volleyball

Fabio Bonafede (Foto: Lega Volley)

Neruda Volley und Trainer Fabio Bonafede gehen getrennte Wege

Fabio Bonafede ist seit Mittwochabend nicht mehr Trainer von Südtirol Neruda Bozen. Nach vier Jahren haben der Bozner Klub und der Trientner Übungsleiter einvernehmlich beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Bonafede hat in diesen vier Saisonen Neruda von der Serie B2 und die Serie A1 gebracht.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210