X Volleyball

Manuel Scavone in vetta alla "Top of the week"

"Top of the week": Das Beste der Woche vom Südtiroler Sport

"Top of the week" ist eine Rubrik, in der wir jeden Montag drei Highlights aus der vergangenen Woche Revue passieren lassen und die Protagonisten auszeichnen. Diese Woche sind es Manuel Scavone, Raphaela Folie und der SC Meran.

Manuel Scavone: Der Bozner Mittelfeldspieler zählte am Samstag im Match zwischen Pro Vercelli und Virtus Entella zu den Hauptdarstellern. Scavone, der sich bereits in den vergangenen Spielen in bestechender Form präsentierte, hatte am 2:0-Erfolg der Piemontesen einen großen Anteil. Mit seinem ersten Saisontreffer brachte er sein Team nämlich in der 12. Spielminute in Führung (hier klicken).

Raphaela Folie: Während Neruda in der Serie A2 das Maß allerd Dinge ist, sorgt die Volleyballspielerin aus Missian mit ihrem neuen Klub Liu-Jo Modena eine Spielklasse höher für Schlagzeilen. Folie und Co. feierten am Sonntag gegen Florenz ihren dritten Erfolg in Serie. Dabei steuerte die Nationalspielerin aus Missian zehn Punkte bei (hier klicken). Vier Tage zuvor hatte sich Modena gegen Piacenza durchgesetzt (hier klicken).

SC Meran:
In der höchsten italienischen Handballliga ging am Samstagabend die Hinrunde zu Ende. Der SC Meran gewann vor heimischem Publikum das Derby gegen den SSV Brixen und brachte damit den dritten Sieg in Folge unter Dach und Fach. Mit diesem Sieg kletterten die Meraner auf den vierten Tabellenrang und stehen damit erstmals in dieser Saison auf einem Playoff-Platz (hier klicken).

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210