X Volleyball

Trient bejubelt einen spektakukären Heimsieg.

Trient mit erfolgreichem Supercup-Auftritt

Simone Giannelli und Co. haben das Hinspiel des Supercup-Halbfinales gegen Civitanova nach einem starken Auftritt für sich entschieden.

Im ersten Pflichtspiel in der heimischen Arena seit einem halben Jahr machte Trient zwei Mal einen Satz-Rückstand wett und gewann am Ende mit einem großen Kraftakt mit 3:2. Der Bozner Simone Giannelli steuerte für 869 Zuschauern im Duell mit Juantorena und Co. drei Punkte zum Hinspielsieg bei.


Die Entscheidung um den Einzug ins Supercup-Finale fällt am kommenden Sonntag, wenn in Civitanova das Rückspiel steigt.

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210