X Volleyball

Die Azzurre (Folie mit der Nummer 7) hatten mit Portugal keine Mühe. © Federvolley

Zum EM-Auftakt: Folie & Co. fertigen Portugal ab

Italiens Frauen-Volleyballnationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft in Polen einen Einstand nach Maß gefeiert.

Gegen Portugal gab es einen klaren 3:0-Sieg für die Azzurre, bei denen mit Raphaela Folie auch eine Südtirolerin mit dabei ist. Nach einem durchwachsenen Auftakt in die Partie nahm Italien in der Mitte des 1. Satzes das Heft in die Hand und ließ den Südeuropäerinnen keine Chance mehr.

Nachdem der 1. Satz mit 25:10 zugunsten von Folie & Co. endete, ging es bei den folgenden 2 Sätzen zwar knapper her (25:19 und 25:22), doch am klaren Erfolg der Azzurre änderte das nichts. Am Sonntag steht Italiens 2. Match auf dem Programm. Dann heißt der Gegner Ukraine (21 Uhr).

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210