k Kanu

Jakob Weger

Die SCM-Kanuten nutzen ihren Heimvorteil

Neun Titel und mehrere Medaillen haben die SCM-Kanuten am Sonntag bei den Kanuslalom-Italienmeisterschaften der U16 und Master-Klassen in ihrem Trainingskanal an der Marlinger Brücke herausgepaddelt.

Jakob Weger vom SC Meran konnte seinen U16-Titel im Kajak-Einer erfolgreich verteidigen. Martin Unterthuner (SC Meran) gewann im Kajak-Einer der U16 die Silbermedaille, Vereinskollege Peter Mulser belegte Platz 14. Diese drei Nachwuchskanuten des SC Meran holten bei den U16-Titelkämpfen im Kajak-Einer-Teamlauf die Goldmedaille. Sehr erfolgreich waren auch wieder die SCM-Masters: Stefan Senoner (Master B/40-45 Jahre), Elke Weger (Master C/45-50 Jahre), Walter Weger (Master D/50-55 Jahre), Hansjörg Mayr (Master E/55-60 Jahre), Georg Herz (Maste F/60-65 Jahre) und Georg Hager (Master G/65-70 Jahre) kürten sich im Kajak-Einer in ihrer Altersklasse zu Kanuslalom-Italienmeistern. Hager, Herz und Mayr holten in der Master E-Klasse auch noch den Italienmeistertitel im Kajak-Einer-Teamlauf.

Zahlreiche Erfolgserlebnisse fuhren auch die jüngsten Kanuten des SC Meran bei einem nationalen Slalom in ihrem Trainingskanal ein. Valentin und Jakob Luther gewannen den Kanadier-Zweier in der U14. Im Kajak-Einer belegten beide den zweiten Platz, Valentin in der U14 und Jakob in der U13.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210