Y Wasserspringen

Maicol Verzotto und Co. sind am Wochenende in Bozen im Einsatz

Wasserspringer küren ab morgen in Bozen ihre Hallen-Italienmeister - UPDATE

Von Freitag bis Sonntag ist die Südtiroler Landeshauptstadt Schauplatz der Hallen-Italienmeisterschaften im Wasserspringen. Im Hallenbad in der Trieststraße wollen auch die Südtiroler im Kampf um die Medaillen mitreden. Tania Cagnotto ist am Eröffnungstag sicher nicht dabei.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH