F Fußball-WM 2018

Diego Maradona sorgt erneut für Ärger © SID / SAEED KHAN

FIFA wehrt sich gegen Maradona-Kritik: „Unangemessen und haltlos“

Argentiniens Fußballidol Diego Maradona hat sich mit Kommentaren zur Schiedsrichterleistung im WM-Achtelfinale zwischen England und Kolumbien (4:3 i.E.) beim Fußball-Weltverband FIFA unbeliebt gemacht.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210