L Ski Alpin

Henrik Kristoffersen ist neuer RTL-Weltmeister. © APA/afp / FABRICE COFFRINI

Hirscher gratuliert Kristoffersen: „Henrik verdient es“

Nichts wurde es mit der Titelverteidigung im Riesentorlauf für Marcel Hirscher. In Åre schlug Henrik Kristoffersen am Freitag den Österreicher. Trotzdem gratulierte Hirscher seinem Dauerkonkurrenten zur Goldmedaille.

Der kränkelnde Hirscher ließ seinen Gesundheitszustand nicht als Ausrede gelten. Dass es nicht die Goldmedaille und erfolgreiche Titelverteidigung wurde, war auch dem Umstand geschuldet, dass sich Henrik Kristoffersen auf der Salzpiste so wohlfühlt wie niemand anders.

„Hände in die Höhe, Henrik verdient es. Er ist speziell im zweiten Lauf großartig gefahren, er ist definitiv einer der Besten der Welt, er hat es sich zu hundert Prozent verdient, der neue Weltmeister zu sein“, sagte Hirscher.

Den ausführlichen Rennbericht gibt es hier

Autor: apa/dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210