h Nationalteams

Das Blue Team musste eine herbe Niederlage einstecken. © fisg

„Azzurri“ kassieren zum Abschluss eine Watschn

Zum Abschluss der Euro Ice Hockey Challenge hat die italienische Nationalmannschaft die zweite Niederlage im dritten Spiel hinnehmen müssen. Gegen Gastgeber Ungarn hagelte es eine 1:7-Pleite. Damit beendet das Blue Team das Turnier auf Rang drei.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210