h Nationalteams

Marco Rosa & Co. sind in Bled gefordert. © Fisg

Die „Euro Ice Hockey Challenge“ geht in die zweite Runde

Bei der „Euro Ice Hockey Challenge“ in Bled holt sich das „Blue Team“ den Feinschliff für die Weltmeisterschaft im Mai. Im Gegensatz zur ersten EIHC in Budapest sind auch die HCB-Cracks mit an Bord.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210