h Nationalteams

Greg Ireland (Bildmitte) haderte mit dem Schiedsrichter während des letzten Turnierspiels gegen Ungarn.

Ireland nach Pleiten-Turnier: „Stelle mich der Verantwortung“

Nach der sieglosen Weltmeisterschaft im Mai hat Italiens Eishockey-Nationalmannschaft auch das Olympia-Qualifikationsturnier in Riga völlig verpatzt. Unmittelbar nach der abschließenden Niederlage gegen Ungarn sprach Auswahltrainer Greg Ireland Klartext.

Der Turniersieg und das daran gekoppelte Ticket für Peking 2022 schien bereits im Vorfeld schwer erreichbar, dennoch verliefen die vergangenen Tage für die Azzurri deutlich enttäuschender als erwartet. Nun wird vieles in Frage gestellt – auch von Trainer Coach Ireland.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210