h Nationalteams

Österreichs Eishockey-Cracks müssen sich in Geduld üben. © APA / HELMUT FOHRINGER

Kuriose Panne: Österreich muss Spiel verschieben

Österreichs Eishockey-Team startet am Freitag verspätet in die Euro Ice Hockey Challenge in Danzig (Polen).

Der Grund: Bei der Anreise nach Danzig am Donnerstag sind auf dem Flughafen Frankfurt elf Eishockeytaschen verloren gegangen. Da diese nicht wie angekündigt bis Freitag 8.00 Uhr eingelangt sind, konnte das ÖEHV-Team eine Verschiebung des für 14.00 Uhr angesetzten Spiels gegen Norwegen auf 20.30 Uhr erreichen.

Auf der gestrigen Anreise zur Euro Ice Hockey Challenge nach Polen gingen am Flughafen Frankfurt beim Umstieg auf die...

Pubblicato da ÖEHV - Österreichischer Eishockeyverband su Venerdì 9 novembre 2018

Autor: apa

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210