h Nationalteams

Für Andreas Bernard & Co. gibt's 2020 keine Eishockey-Weltmeisterschaft. © AFP / PATRIK STOLLARZ

Jetzt ist es fix: Eishockey-WM abgesagt

Der Eishockey-Weltverband IIHF hat am Samstag die Weltmeisterschaft in der Schweiz aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt.

„Es ist eine harsche Realität, die es für die Eishockey-Familie aber zu akzeptieren gilt“, wurde Verbandspräsident Rene Fasel in einer Aussendung zitiert. Ob die vom 8. bis 24. Mai angesetzten Titelkämpfe in Lausanne und Zürich nachgetragen werden, müsse zuerst im Kongress diskutiert werden, schrieb die IIHF. Auch Italien hätte an der WM in der Schweiz teilgenommen.

Autor: apa/det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210