e Biathlon

Hat den Weltcup in Antholz im Blick: Dorothea Wierer. (Foto: APA)

Biathlon-Weltcup in Antholz: Samstag ist ausverkauft, Sonntag fast

In genau neun Tagen, vom 18. bis zum 21. Jänner kehrt der Biathlon Weltcup nach Antholz zurück.

Das größte Wintersport-Ereignis Italiens findet heuer bereits zum 40. Mal in der Südtirol Arena statt und ist der letzte Test vor den Olympischen Winterspielen in Südkorea. Zehntausende Zuschauer verfolgen jedes Jahr die Rennen, so groß wie heuer war die Anfrage nach Eintrittskarten aber noch nie.


Der Samstag, 20. Jänner, ist bereits ausverkauft. Es gibt keine Tickets mehr, weder im Stadion noch auf der Strecke. Für Sonntag, 21. Jänner sind hingegen nur noch einzelne Karten auf der Strecke erhältlich.

Diese sollte man jedoch unbedingt im Ticket-Shop auf der Homepage des Antholzer Organisationskomitee (www.biathlon-antholz.it) bestellen, an der Tageskasse wird man dann wohl keine mehr bekommen.

Für die beiden ersten Wettkampftage, Donnerstag, 18. und Freitag, 19. Jänner, sind hingegen noch Karten verfügbar.

Autor: sportnews