e Biathlon

Windisch, Wierer und Hofer (v.l., Fotos FB) Lukas Hofer Dorothea Wierer beim Selfie Federica Sanfilippo

„Doro“ & Co. lassen Norwegen mit einem Lächeln hinter sich

Intensive Trainings haben Dorothea Wierer & Co. im norwegischen Vik i Sogn hinter sich gebracht. Nun geht’s wieder zurück in die Heimat.

Ob auf den Skirollern, auf der Skipiste oder am Schießstand – in Vik i Sogn feilte die italienische Biathlon-Nationalmannschaft rund um Dorothea Wierer, Federica Sanfilippo, Alexia Runggaldier, Lukas Hofer und Dominik Windisch eifrig an der Form für die neue Weltcupsaison. Der Spaß kam dabei trotz nicht immer ganz heiterem Wetter nicht zu kurz – wie die vielen Schnappschüsse der Athleten zeigen.






Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210