e Biathlon

Dorothea Wierer, Pietro Dutto und Nicole Gontier beim Training in Ruhpolding

Dorothea Wierer und Co. starten bei den deutschen Meisterschaften

Nur eine Woche nach ihren Auftritten bei der Italienmeisterschaft in Forni Avoltri gehen Südtirols Biathleten nun auch bei den deutschen Titelkämpfen an den Start.

Besonders im Mittelpunkt wird dabei Dorothea Wierer stehen, die sich am vergangenen Wochenende zur neuen Italienmeisterin kürte. Mit ihr reisen die Südtiroler Dominik Windisch, Lukas Hofer, Maikol Demetz, Karin Oberhofer und Federica Sanfilippo mit nach Ruhpolding. Dort wird die italienische Auswahl bis zum Sonntag im Trainings- und Wettkampfeinsatz stehen.

Zum elfköpfigen Aufgebot zählen zudem Pietro Dutto, Giuseppe Montello, Thomas Bormolini, Nicole Gontier und Lisa Vittozzi, wobei letzterer aufgrund einer Grippe nach fraglich ist.

In Ruhpolding stehen am Samstag die Staffelbewerbe am Programm, während Sonntag die Massenstartrennen ausgetragen werden.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..