e Biathlon

Dorothea Wierer ließ am Schießstand 3 Scheiben stehen. © Instagram

Holperstart kostet Wierer nächstes Podium

Dorothea Wierer hat bei der 1. Weltcupetappe in Östersund die nächste gute Vorstellung abgeliefert. Ein verpatzter Start verhinderte allerdings bei ihrem 3. Saisoneinsatz die 3. Podestplatzierung. So wurden es am Ende neuerlich französische Festspiele in der schwedischen Wintersporthochburg.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210