e Biathlon

Dorothea Wierer ging als Startläuferin in die Loipe (Foto FISI)

Italiens Frauenstaffel belegt beim Weltcup in Frankreich Platz sieben

Dorothea Wierer, Nicole Gontier, Michela Ponza und Karin Oberhofer blieb zum Auftakt der Weltcupetappe in Le Grand Bornand in den französischen Alpen eine absolute Spitzenplatzierung verwehrt. Die Azzurre beendeten das Staffellrennen auf dem siebten Rang.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210