e Biathlon

An diesem Wochenende macht der IBU Cup in Martell Halt

Martell ist bereit für den IBU-Cup

Schon zu Beginn dieser Woche beziehen die ersten Mannschaften in Martell Quartier, wo am Wochenende im Rahmen des Biathlon-IBU-Cups vier Wettkämpfe stattfinden.

Mit den Sprintwettkämpfen am Samstag und den Verfolgsungsbewerben am Sonntag stehen vier spannende Entscheidungen auf dem Programm. Gemeldet sind 42 Nationen. Für manche Mannschaften – so auch für die Gastgeber aus Italien – gilt der IBU-Cup in Martell als letzter Feinschliff vor der am 7. Februar beginnenden Weltmeisterschaft in Nove Mesto na Morave (Tschechische Republik).

Natürlich sind auch die Biathletinnen und Biathleten, die bisher den fünf vorausgegangenen IBU-Cup-Veranstaltungen ihren Stempel aufgedrückt haben, mit von der Partie, so Anastasia Zagoruiko, Jori Moerkve oder Valentina Nazarova bei den Frauen, Timofey Lapshin, Victor Vasilyev oder Benedikt Doll bei den Männern.


Programm IBU-Cup Martell:

Samstag, 2. Februar 2013:
11 Uhr: Sprint Damen
13.30 Uhr: Sprint Herren

Sonntag, 3. Februar 2013:
10 Uhr: Verfolgung Damen
12.15 Uhr: Verfolgung Herren

Autor: sportnews