e Biathlon

Voll fokussiert und oft gleichauf: Lisa Vittozzi (links) und Dorothea Wierer. © Pentaphoto

Wierer und Vittozzi: Die etwas andere Rivalität

Am Donnerstag beginnt in Östersund die Weltmeisterschaft mit dem Mixed-Staffel-Bewerb. Bei den „Azzurri“ werden von den Damen Dorothea Wierer und Lisa Vittozzi an den Start gehen – also jene Athletinnen, die heuer den Weltcup dominieren. Und unterschiedlicher kaum sein könnten.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210