f Bob

Holten Gold bei den Italienmeisterschaften: Bobpilot Patrick Baumgartner und Bremser Alex Verginer.

Südtiroler Bob-Duo jubelt über Gold

Patrick Baumgartner und Alex Verginer haben am Dienstag souverän Gold bei den Bob-Italienmeisterschaften geholt.

Bobpilot Patrick Baumgartner und Bremser Alex Verginer wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und sicherten sich bei den Zweierbob-Italienmeisterschaften in Igls souverän den Italienmeistertitel.

Der Issinger und der Gadertaler verwiesen Mattia Variola und Giacomo Proserpio um 0,75 Sekunden auf den zweiten Platz. Das Podest komplettierten Costantino Ughi und Alexi Atchori Essoh.

Souveräne Sieger: Patrick Baumgartner (Dritter v.l.) und Alex Verginer (Vierter v.l.).

Zuletzt war Baumgartner bei der Junioren (U26)-WM am Start, verpasste dort jedoch die Medaillen deutlich (SportNews hat berichtet). Im März stehen für Italiens Nummer eins im Bobsport die Elite-Weltmeisterschaften in Kanada auf dem Programm.

Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210