6 Freestyle

Christof Schenk hat seine Karriere beendet. © Klaus Polzer

Freeskier Christof Schenk beendet seine Karriere

Ein Instagram-Post zum Abschied: Der Südtiroler Freeskier Christof Schenk hat seine Karriere beendet.

„Es ist Zeit für etwas Neues, um eine Arbeit zu suchen und Geld zu verdienen“, schreibt Schenk unter ein Foto, das er ihm sozialen Netzwerk Instagram gepostet hat. Schenk war sechs Jahre lang Mitglied der italienischen Freeski-Nationalmannschaft.

Autor: sn

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..