6 Freestyle

Platz 4 in der Big Air-Wertung für Silvia Bertagna © APA/getty / EZRA SHAW

Silvia Bertagna kann Big Air-Kugel nicht verteidigen

Beim Big Air-Weltcup in Quebec (Kanada) holte sich Silvia Bertagna im Vorjahr erstmals die Kristallkugel in der Disziplinenwertung. Heuer geht diese Kugel an Elena Gaskell (CAN).

Silvia Bertagna begann die Big Air-Saison mit einem guten 4. Platz in Cardrona (NZL), danach folgte eine 8. Platz beim Heim-Weltcup in Modena. Beim Finale in Kanada verpasste die Grödnerin mit Rang 7 jedoch die Quali für das Finale der Top-6, in der Endabrechnung landete die 32-Jährige somit auf Rang 4 der Big Air-Wertung.

Die kleine Kristallkugel sicherte sich die Kanadierin Elena Gaskell, vor Mathilde Gremaud (SUI) und Kea Kühnel (GER). Im letzten Wettkampf der Saison feierte die 19-jährige Gremaud ihren insgesamt 4. Weltcupsieg, den 3. in der Disziplin Big Air. Mit einem Score von 178,00 Punkten verwies sie die Deutsche Kühnel (160,50) deutlich auf Platz 2, Dritte wurde Gaskell (158,00).



Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210