o Langlauf

Debora Agreiter

Agreiter und Zelger trainieren auf heimischem Boden

Zwar sind es bis zu den Weltcuprennen in Toblach noch einige Monate hin, doch bereits jetzt halten die Langläufer in der Nordic Arena Einzug. Die italienische U25-Auswahl hat nämlich ihre Trainingszelte im Hochpustertal aufgeschlagen.

Bis zum kommenden Samstag werden die Azzurri ihre Übungseinheiten in Toblach absolvieren. Insgesamt umfasst der Trainingskader zwölf Athleten, zu denen auch die Weltcup-erprobteGadertalerin Debora Agreiter und der junge Bozner Stefan Zelger zählen. Weiters komplettierenCaterina Ganz, Greta Laurent, Lucia Scardoni, Giulia Stürz, Martina Vignaroli, Sebastiano Pellegrin, Claudio Muller, Giandomenico Salvadori, Simone Romani und Mark Chanloung das Aufgebot.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..