o Langlauf

Dietmar Nöckler landete in der Verfolgung über 15 km auf Platz 53.

Cologna siegt erneut - Nöckler auf Rang 53

Dario Cologna konnte nach dem Sieg über 15 km klassisch auch die Verfolgung gewinnen. Dietmar Nöckler konnte nicht mithalten und musste sich mit dem 53. Platz zufrieden geben.

Dario Cologna konnte innerhalb zwei Tage zwei Siege beim Langlauf-Event in Lenzerheide erlaufen. Nach dem Erfolg über 15 km klassisch konnte sich der Schweizer auch in der Verfolgung über 15 km durchsetzen und sicherte sich dadurch auch das Rote Trikot des Gesamtweltcup-Führenden.

Für Dietmar Nöckler war es kein guter Lauf, er konnte den Anschluss nicht halten und musste sich am Ende mit Platz 53 (4:25.6 Minuten Rückstand) begnügen. Bester Italiener wurde Federico Pellegrino auf Platz 17.


Endstand:

1. Dario Cologna (SUI) 34:56.6 Minuten
2. Sergej Ustuigov (RUS) +17.6 Sekunden
3. Alexander Bolshunov (RUS) +45.5

17. Federico Pellegrino (ITA) +1:42.2
20. Francesco De Fabiani (ITA) +1:51.0
53. Dietmar Nöckler (ITA/Bruneck) +4:25.6

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..