o Langlauf

Johannes Klaebo war nicht zu schlagen. © ANSA / PETER SCHNEIDER

Favoritensiege zum Tour-Auftakt – Hellweger im Pech

Die Sprint-Siege zum Auftakt der Tour de Ski auf der Lenzerheide gingen am Dienstag an 2 Favoriten. Kein Glück hatte hingegen der Sarner Michael Hellweger.

Bei den Herren setzte sich der Norweger Johannes Klaebo im Finale der besten 6 vor den beiden Franzosen Richard Jouve und Lukas Chanavat durch. Italiens Sprintstar Federico Pellegino landete auf dem 5. Rang.


Viel Pech hatte der Sarner Michael Hellweger, der die Quali für das Viertelfinale der besten 30 hauchdünn verpasst hat. Der 25-Jährige landete zeitgleich mit dem US-Amerikaner Logan Hanneman auf Platz 30. Beide hatten mit einer Zeit von 2.46,44 Minuten einen Rückstand von 9,78 Sekunden auf Qualisieger Klaebo. Weil der Südtiroler aber im FIS-Sprintranking knapp hinter Hanneman liegt, schied er aus. Dabei wäre Hellweger sogar um 3 Tausendstel schneller gewesen – aber diese zählen nicht, weil im Skilanglauf bis zu Hundertstel gewertet wird. Der Sprint-Spezialist aus Weißenbach im Sarntal steigt nun wie erwartet aus der Tour de Ski aus.

Bei den Damen triumphierte die US-Amerikanerin Jessica Diggins vor der Norwegerin Mathilde Myhrvold. Rang 3 ging an die Slowenin Anamarija Lampic. Caterina Ganz landete als beste Azzurra auf Platz 20.

Jessie Diggins holte sich den Sieg bei den Damen. © ANSA / PETER SCHNEIDER



Der russische Tour-Mitfavorit Alexander Bolshunov musste im Viertelfinale die Segel streichen. Klaebo und Diggins tragen somit das gelbe Trikot der Gesamtführenden. Der Norweger, der in dieser Saison seinen bereits 3. Weltcupsieg feierte – allesamt im Sprint – wird das Etappenrennen aber voraussichtlich nicht beenden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH