o Langlauf

Alfred Stauder wird neuer Technischer Leiter von Italiens Nationalteam im Skilanglauf.

Mit Alfred Stauder in eine bessere Zukunft

Früher gehörte Italien im Skilanglauf zur Weltspitze. Heute ist Sprint-Star Federico Pellegrino mehr oder weniger der einzige Azzurro, der regelmäßig um Weltcupsiege mitläuft. Das soll sich ändern – auch dank der Hilfe des Südtirolers Alfred Stauder.

Pellegrino ist bei Weltcupsprints stets ein Mitfavorit und gehört bei Titelkämpfen zu den Medaillenkandidaten. Auch der Aostaner Francesco De Fabiani konnte einige Achtungserfolge erzielen. Ansonsten blieben die Erfolge für Italiens Langläufer zuletzt aber aus. Kann der Toblacher Alfred Stauder die Azzurri wieder an die Weltspitze heran führen?

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos