o Langlauf

Roland Clara (Foto: P. Teyssot)

Skilanglauf: Clara & Co. testen im Olympiaort Sotschi

Nach der einwöchigen Pause geht es nun wieder weiter mit dem Weltcup der Skilangläufer. Auf dem Programm stehen die Wettkämpfe in Sotschi, wo im kommenden Jahr die Olympia-Medaillen vergeben werden.

In dem russischen Ort werden vom 1. bis zum 3. Februar drei Wettkämpfe ausgetragen. Am Freitag findet zum Auftakt der Sprint in freier Technik statt, am Samstag der Skiathlon und am Sonntag geht das Rennwochenende mit dem Teamsprint in freier Technik zu Ende.

Italien reist mit einem zehnköpfigen Aufgebot zum vorolympischen Test nach Sotschi. Mit dabei sind unter anderem die vier Südtiroler Roland Clara, David Hofer, Thomas Moriggl und Dietmar Nöckler.

Autor: sportnews