1 Raiffeisen Südtirol Cup 2019

Auf Meran 2000, auf der Strecke Wallpach, finden am 19. Jänner gleich zwei Rennen des Raiffeisen Südtirol Cup statt. © Meran 2000 / Meran 2000

Meran 2000 ist mit zwei Rennen die nächste Station

Nach dem gelungen Auftakt des Raiffeisen Südtirol Cup in Obereggen, finden die nächsten Rennen am Sonntag, 19. Jänner auf Meran 2000 statt.

Gleich zwei Rennen werden von der Sektion Ski Alpin des Sport Club Meran in Zusammenarbeit mit der Seilbahngesellschaft Meran 2000, der Brauerei Forst, der VOG – Terlan und der Raffeisenkasse auf Meran 2000 ausgetragen.

Das erste Rennen um die „Trophäe Forst“ wird um 10 Uhr gestartet. Das zweite Rennen – immer um die Trophäe Forst – gleich im Anschluss, sobald der Kurs umgesetzt wurde.

Die Anmeldungen können nur online über die Internetseite des Wintersportverbandes FISI www.online.fisi.org über den Rennkodex 33866 getätigt werden. Anmeldeschluss ist Freitag, 18. Jänner um 17.00 Uhr. Zugelassen zum Rennen sind alle Master-Kategorien, sowie Senioren und Jugend.

Die Seilbahn wird um 8.30 Uhr geöffnet, für die Rennteilnehmer gibt es verbilligte Tageskarten. Die Nummernausgabe erfolgt im Chalet Piffing, das sich neben dem Rennstart befindet.

Die Siegerehrung erfolgt ca. 1 Stunde nach Beendigung des 2. Rennens im Saal der Bergstation der Seilbahn.



Autor: chm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210