n Rodeln Kunstbahn

Armin Zöggeler wurde in Modena geehrt

Armin Zöggeler räumt den nächsten Preis ab

Nur wenige Tage nach der Auszeichnung als FISI-Sportler des Jahres wird dem mittlerweile in den Ruhestand getretenen Ausnahmerodler aus Völlan die nächste Ehre zuteil. Er wurde mit dem prestigereichen Gold-Kristall-Preis ausgezeichnet.

Armin Zöggeler steht nach seinem Karriereende weiter im Mittelpunkt. Bei der größten italienischen Wintersportmesse, der Skipass in Modena, wurde er als Gewinner des "Cristallo d'Oro" gefeiert. Dieser Preis wird seit 1966 vom Sci Club Forlì vergeben. Vor Zöggeler wurden bereits Sportgrößen wie Carlo Senoner, Eugenio Monti, Gustavo Monti, Herbert Plank, Alberto Tomba, Stefania Belmondo und Manuela Di Centa prämiert.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..