n Rodeln Kunstbahn

Dominik Fischnaller (Foto Sobe)

Nur Dominik Fischnaller in den Top-10 – Loch bricht Zöggeler-Rekord

Keine besonderen Erfolgserlebnisse für die Südtiroler Kunstbahnrodler beim Weltcup in Calgary. Dominik Fischnaller erreichte als 9. das beste Ergebnis für die heimischen Athleten.

Fischnaller lag nach dem ersten Durchgang an 13. Stelle, legte im zweiten Lauf aber eine Schippe drauf und preschte auf Rang neun vor. Die weiteren Südtiroler rodelten hinterher: Theo Gruber wurde 22., Emanuel Rieder 27., während sich Kevin Fischnaller mit Rang 29 zufrieden geben musste.

Gewonnen wurde das Rennen vom Deutschen Felix Loch, der sich mit einer Zeit von 1.28,752 Minuten gegen den Kanadier Samuel Edney (+0,386 Sekunden) und den Russen Roman Repilov (+0,453) durchsetzte. Weiteres Zuckerl: Bei seinem ersten Lauf stoppte der deutsche Seriensieger die Zeit bei 44,274 Sekunden und brach somit den 15 Jahre alten Rekord von Armin Zöggeler (44,516).


Eggert/Benecken unschlagbar

Bei den Doppelsitzern gaben ebenfalls die Deutschen den Ton an: Toni Eggert und Sascha Benecken gewannen nach Igls, Winterberg und Altenberg nun auch in Calgary. Die Österreicher Penz/Fischler (+0,143) und die Deutschen Wendl/Arlt (+0,236) belegten die Plätze zwei und drei.

Südtirols Doppelsitzer kamen nicht ganz auf Touren: Rieder/Rastner belegten Platz 12, Gruber/Kainzwaldner wurden 13., während Oberstolz/Gruber auf Rang 15 gelandet sind.


Weltcup in Calgary (CAN)

Einsitzer Herren

1. Felix Loch (GER) 1.28,752
2. Samuel Edney (CAN) +0,386
3. Roman Repilov (RUS) +0,453
4. Mitchel Malyk (CAN) +0,513
5. Johannes Ludwig (GER) +0,518

9. Dominik Fischnaller (ITA/Meransen) +0,592
22. Theo Gruber (ITA/Villanders) +1,042
27. Emanuel Rieder (ITA/Meransen) +1,432
29. Kevin Fischnaller (ITA/Meransen) +1,635


Doppelsitzer Herren

1. Eggert/Benecken (GER) 1.26,875
2. Penz/Fischler (AUT) +0,143
3. Wendl/Arlt (GER) +0,236
4. Sics/Sics (LET) +0,389
5. Geueke/Gamm (GER) +0"474

12. Rieder/Rastner (ITA) +1,009
13. Gruber/Kainzwaldner (ITA) +1,011
15. Oberstolz/Gruber (ITA) +1,035



SN/td

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210