n Rodeln Kunstbahn

Andrea Vötter (Foto Sobe)

Südtirols Staffel verpasst EM-Podest nur knapp

Bei der Weltcup-Etappe in Sigulda, die gleichzeitig auch als Europameisterschaft gewertet wurde, verpasste die Südtiroler Teamstaffel nur knapp eine Medaille.

Andrea Vötter, Emanuel Rieder und die Doppelsitzer Ludwig Rieder/Patrick Rastner belegten am Ende Rang vier. Auf das russische Siegerquartett fehlten 0,562 Sekunden, der dritte Platz von Lettland war vier Zehntelsekunden entfernt. Platz zwei ging an das deutsche Quartett um Felix Loch und Natalie Geisenberger.

Am Sonntag wurde auch der Einsitzer-Bewerb der Herren ausgetragen, zudem standen die Sprint-Wettkämpfe an. Bei den Herren gewann der Russe Roman Repilov, Grund zum Jubeln hatte aber auch Felix Loch: Dem Deutschen genügte ein dritter Platz, um sich den Gesamtweltcup zu sichern. Bei den Damen gewann mit Tatyana Ivanova ebenfalls eine Russin. Andrea Vötter heimste als Achte das beste Südtiroler Ergebnis ein, während Sandra Robatscher an 14. Stelle gelandet ist. Im Doppelsitzer-Sprint zeigten Rieder/Rastner stark auf und belegten Platz sieben, während sich den Sieg Toni Eggert und Sascha Benecken krallten.

Das Südtiroler Highlight der Europameisterschaft lieferte Sandra Robatscher bereits am Samstag mit dem Gewinn von EM-Bronze.


TEAMSTAFFEL

1. Russland 2.13,428
2. Deutschland +0,151
3. Lettland +0,179
4. Italien (Vötter, Emanuel Rieder, Ludwig Rieder/Rastner) +0,562
5. Österreich +0,681


SPRINT-ERGEBNISSE

Herren

1. Roman Repilov (RUS) 27,839
2. Jozef Ninis (SVK) +0,072
3. Felix Loch (GER) +0,138

12. Kevin Fischnaller (ITA/Meransen) +0,305


Doppelsitzer

1. Eggert/Benecken (GER) 30,886
2. Sics/Sics (LAT) +0,087
3. Gudramovics/Kalnins (LAT) +0,194

7. Rieder/Rastner (ITA) +0,337
14. Nagler/Malleier (ITA) +0,783


Damen

1. Tatyana Ivanova (RUS) 30,998
2. Natalie Geisenberger (GER) +0,005
3. Kendija Aparjode (LAT) +0,113

8. Andrea Vötter (ITA/Völs) +0,267
14. Sandra Robatscher (ITA/Tiers) +0,505




Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210