1 Wintersport Mix

Manuel Schwärzers Blick richtet sich nach Igls (Pentaphoto)

Manuel Schwärzer startet bei der Skeleton-EM

Nur eine Woche nach seinem Saisondebüt im Weltcup wartet auf den Skeletonfahrer aus Meransen das nächste Highlight: Er mischt am Freitag bei der Europameisterschaft in Innsbruck-Igls mit.

Die kontinentalen Titelkämpfe auf der Olympiabahn nördlich des Brenners werden gleichzeitig auch als fünftes Saisonrennen im Weltcup gewertet - für Manuel Schwärzer der passende Anlass, um sein Können auf internationalem Eis unter Beweis zu stellen. Der 21-jährige Südtirol durfte im letzten Winter erstmals Weltcupluft schnuppern und verbuchte zuletzt beim Rennen in Winterberg den 30. Rang.

Schwärzer bildet gemeinsam mit Joe Cecchini das italienische Zwei-Mann-Team beim Männerbewerb. Dieser ist für kommenden Freitag, 10 Uhr angesetzt.



Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210