L Ski Alpin

Peter Fill und Co. müssen sich in Bormio noch etwas gedulden

Bormio-Abfahrt auf 12.30 Uhr verschoben

Die Herren-Abfahrt in Bormio kann nicht wie ursprünglich geplant um 11.45 Uhr gestartet werden. Der viele Neuschnee auf und neben der Piste machte einen regulären Start unmöglich.

Als neue Startzeit legte der internationale Skiverband FIS 12.30 Uhr fest. In einem ORF-Interview gab FIS-Renndirektor Markus Waldner rasch Entwarnung und teilte mit, dass einem fairen Rennen auf gesamter Strecke nichts im Wege stehe.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210