L Ski Alpin

Aleksander Aamodt Kilde führt im Abfahrtsweltcup. © APA/afp / STIAN LYSBERG SOLUM

Der spannende Kampf um die Abfahrts-Kugel

In den kommenden Tagen steht beim Weltcup-Finale der Herren der Kampf um die Abfahrtskugel im Fokus. Am Montag wurde im französischen Courchevel der erste Trainingslauf ausgetragen.

Der Deutsche Josef Ferstl fuhr die Bestzeit. Hinter ihm folgten mit Niels Hintermann und Stefan Rogentin zwei Schweizer. Auch zwei Azzurri konnten sich in den Top-5 klassieren. Nämlich Christof Innerhofer und Matteo Marsaglia.


Als Schnellster der Top-Favoriten landete Aleksander Aamodt Kilde auf Rang 6. Der Norweger hat vor der letzten Abfahrt der Saison am Mittwoch die Führung im Disziplinen-Weltcup inne. Kilde hat 23 Vorsprung auf seinen ärgsten Verfolger Beat Feuz. Dem „Elch“ würde auf alle Fälle ein 2. Platz reichen, um die Abfahrts-Kugel zu holen. Es wäre dies das erste Mal seit 2017, dass der Abfahrts-Weltcup nicht an Feuz geht. Der Schweizer hatte sich in den letzten 4 Jahren nämlich stets zum besten Abfahrer der Saison gekürt.

Paris mit Mini-Chance
Dominik Paris hat nur mehr Außenseiterchancen auf die kleine Kristallkugel – genauso wie Matthias Mayer. Paris oder Mayer müssten in Courchevel auf alle Fälle gewinnen, um noch in den Kampf eingreifen zu können. Zudem müssten Kilde und Feuz gehörig patzen. Der Rückstand von Paris und Mayer auf den führenden Norweger beträgt 88 bzw. 84 Punkte.

Am Dienstag steht für die Herren in Courchevel ein weiterer Trainingslauf auf dem Programm. Am Mittwoch (10 Uhr) und am Donnerstag (10 Uhr) werden dann die Abfahrt und der Super-G ausgetragen. Mit dem SportNews-Liveticker verpassen Sie wie immer nichts.
1. Abfahrtstraining in Courchevel
Pos.NameLandZeit
1.Josef FerstlGER1.53,17 Minuten
2.Niels HintermannSUI+0,18 Sekunden
3.Stefan RogentinSUI+0,33
4.Christof InnerhoferITA/Gais+0,36
5.Matteo MarsagliaITA+0,64
6.Aleksander Aamodt KildeNOR+0,72
13.Beat FeuzSUI+1,67
16.Matthias MayerAUT+2,03
24.Dominik ParisITA/Ulten+3,53

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH