L Ski Alpin

Christof Innerhofer feiert Geburtstag. © Saslong Classic Club

Die Favoriten kommen spät, das Geburtstagskind früh

Wenn die Südtirol-Rennen in Gröden und im Gadertal am Freitag mit dem Super-G auf der Saslong eröffnet werden, müssen sich die Fans etwas gedulden, ehe sie die Topstars in Aktion sehen.

Mathieu Bailet geht ab 11.45 Uhr als Erster und somit als Testpilot ins Rennen. Gefolgt wird der Franzose von Christof Innerhofer, der am Freitag seinen 37-jährigen Geburtstag feiert. Der Gaiser zählt aufgrund des derzeitigen Formzustandes zwar nicht zum engsten Favoritenkreis, ist jedoch immer für eine Überraschung gut, wie ein zweiter Platz beim Super-G 2018 beweist. Nach dem Südtiroler ist dessen Mannschaftskollege Mattia Casse an der Reihe.


Der in den Abfahrtstrainings so starke Ryan Cochran-Siegle greift mit der Nummer 8 ins Geschehen ein. Unmittelbar danach kommt Marco Odermatt. Der Schweizer befindet sich in einer beneidenswerten Form, stand in den ersten beiden Super-Gs in Beaver Creek immer auf dem Podest und führt die Gesamtwertung an. Allerdings ließ er die Trainings hinsichtlich der anstehenden Riesenslaloms in Alta Badia aus. Angesichts dessen ist Aleksander Aamodt Kilde der haushohe Favorit, zumal der Norweger im Super-G auf der Saslong schon drei Mal aufs Treppchen fuhr. Der 29-Jährige hat sich für die Nummer 13 entschieden.

Paris will überraschen
Vincent Kriechmayer (11), Beat Feuz (17) und Matthias Mayer (19) werden versuchen, Kilde den Sieg streitig zu machen. Gleiches hat Dominik Paris vor, der bei der Auslosung nicht wählen durfte und die Nummer 18 zugewiesen bekam. Der 32-Jährige will das Ergebnis von 2014 wiederholen, als er hinter Kjetil Jansrud im Super-G Zweiter wurde.

Die Startnummern:
StartnummerNameLand
1Mathieu BailetFrankreich
2Christof InnerhoferGais
3Mattia CasseItalien
5Travis GanongUSA
7Adrian Smiseth SejerstedNorwegen
9Marco OdermattNorwegen
11Vincent KriechmayrÖsterreich
13Aleksander Aamodt KildeNorwegen
15Andreas SanderDeutschland
17Beat FeuzSchweiz
18Dominik ParisUlten
19Matthias MayerÖsterreich
32Guglielmo BoscaItalien
39Emanuele BuzziItalien
45Matteo FranzosoItalien
50Matteo MarsagliaItalien

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH