L Ski Alpin

Thomas Dreßen genießt die Skitage am Stilfser Joch. © Instagram

Dreßen, Vlhova & Co: Diese Stars tummeln sich am Stilfser Joch

Am Stilfser Joch herrscht Hochbetrieb: Nicht nur die Azzurri bereiten sich am Gletscher auf die anstehende Weltcupsaison vor. Auch weitere Nationen tummeln sich in Südtirol.

Allen voran die Deutschen Ski-Asse um Andreas Sander, Thomas Dreßen und Josef Ferstl, die seit einigen Tagen ihr Trainingslager am Stilfser Joch aufgeschlagen haben – wie in den sozialen Netzwerken unschwer zu erkennen ist.



Auch die Slowakin Petra Vlhova nutzte die Bedingungen am Stilfser Joch für ein Schneetraining (SportNews hat berichtet), genauso wie ihre Konkurrentinnen aus der Schweiz. Corinne Suter & Co. bereiten sich ebenfalls in Südtirol auf die anstehenden Aufgaben im Weltcupwinter 2020/2021 vor. Man könnte fast schon sagen, dass das Stilfser Joch in diesen Tagen der Skinabel der Wintersport-Weltcupszene ist – immerhin sind ja auch Südtirols Snowboarder um Roland Fischnaller und Edwin Coratti vertreten.


Doch nicht nur am Stilfser Joch bereiten sich die Topathleten auf den Winter vor. So ist z.B. der Franzose Alexis Pinturault in seiner Heimat Courchevel im Einsatz.

Autor: sn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210