L Ski Alpin

Federica Brignone (links) und Sofia Goggia, Teamkolleginnen und Rivalinnen. © APA / HANS KLAUS TECHT

Ein „Zickenkrieg“, von außen inszeniert

In Italiens Ski-Familie gibt’s Zoff! Im Mittelpunkt stehen die beiden Alphatiere Sofia Goggia und Federica Brignone. Was aber steckt wirklich hinter dem angespannten Verhältnis zwischen den beiden Superstars?

Er ist entfacht, der „Zickenkrieg“ zwischen den italienischen Skifahrerinnen Federica Brignone und Sofia Goggia. Ein Krieg, der eigentlich keiner ist, findet Redakteur Andreas Vieider in seinem Olympia-Tagebuch.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH