L Ski Alpin

Hannes Zingerle war am Mittwoch schnellster Südtiroler. © facebook/Hannes Zingerle

Europacup-RTL: Kein Südtiroler in den Top Ten

Nach dem Sieg von Simon Maurberger am Dienstag, wurde Hannes Zingerle als Zwölfter bester Südtiroler beim zweiten Riesentorlauf von Funesdalen (Schweden).

Nach bereits zwei Siegen (Alex Vinatzer beim Slalom in Levi und Simon Maurberger beim Riesentorlauf in Funesdalen) in der heurigen Saison gingen Südtirols Techniker beim zweiten Europacup-Riesentorlauf in Funesdalen mehr oder weniger leer aus. Schnellster war am heutigen Mittwoch der Gadertaler Hannes Zingerle auf Rang zwölf.

Auch sein Bruder Alex kam mit Platz 21 immerhin in die Punkteränge. Alex Vinatzer schaffte es hingegen nicht in die Endwertung. Der gestrige Triumphator Simon Maurberger schied im zweiten Durchgang aus.

Ergebnis Riesentorlauf der Männer in Funesdalen (SWE)
Pos.NameLandZeit
1.Fabian Wilkens SolheimNOR1.57,73
2.Lucas BraathenNOR+0,20 Minuten
3.Mathias GrafAUT+0,21
12.Hannes ZingerleITA/Stern+0,81
21.Alex ZingerleITA/Stern+1,52
37.Alex VinatzerITA/Wolkenstein+3,04

Autor: dl

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210