L Ski Alpin

Simon Maurberger sieht Licht am Ende des Tunnels. © Pentaphoto

Für Simon Maurberger geht es aufwärts

Ausgerechnet dann, als Simon Maurberger in Hochform war, wurde er von einer schweren Knieverletzung ausgebremst. Mittlerweile sieht der Pusterer aber wieder Licht am Ende des Tunnels.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH