L Ski Alpin

Manuela Mölgg kam im Slalom von Killington nicht ins Ziel (Foto: Pentaphoto)

Harte Landung für Manuela Mölgg in Killington

Kein Glück hatte die Ennebergerin Manuela Mölgg beim Weltcupslalom der Damen in Killington (USA). Die Dritte vom Riesentorlauf am Samstag ist beim Slalom am Sonntag im zweiten Durchgang ausgeschieden, nach dem ersten Lauf lag Mölgg auf Rang zehn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210