L Ski Alpin

Manuela Mölgg geht mit einem Rückstand von 1,13 Sekunden in den 2. Lauf (Pentaphoto)

Hundertstelkrimi bei Lienz-Riesentorlauf – „Azzurre“ mittendrin

Beim Weltcup-Riesentorlauf der Damen in Lienz bahnt sich für den zweiten Durchgang ein wahrer Showdown um den Sieg an. Zur Renn-Halbzeit führt die Deutsche Viktoria Rebensburg – doch die ersten neun Läuferinnen sind nur durch 52 Hundertstel voneinander getrennt.

Rebensburg fand auf dem Osttiroler Hang die beste Linie und fuhr mit einer Zeit von 1:02.76 Minuten auf den ersten Platz. Die zweifache Saisonsiegerin aus Bayern liegt damit aber nur fünf Hundertstel vor der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin und deren zwölf vor der überraschend starken Slowenin Tina Robnik. Mit Federica Brignone (+0,17) und Allrounderin Sofia Goggia (+0,19) folgen auf den Rängen vier und fünf zweit Athletinnen aus dem italienischem Team.

Auch die restlichen Läuferinnen aus den Top Ten hielten ihren Rückstand in Grenzen. So hat die „Azzurra“ Marta Bassino (+0,52), die nach dem ersten Durchgang den neuntenPlatz einnimmt, noch alle Chancen, bis ganz nach vorne zu fahren. Selbst die elftplatzierte Lara Gut (+0,78) verlor nicht einmal acht Zehntel auf die Halzeitführende Rebensburg.


Mölgg etwas zurück

Nicht ganz so gut wie die ersten drei Riesentorläufe des Winters verlief der erste Lauf für Manuela Mölgg. Die routinierte Ennebergerin kam mit einer Verspätung von 1,13 Sekunden ins Ziel und ist damit im Klassement nicht ganz vorne anzufinden. Aufgrund der knappen Abstände ist aber auch für Mölgg im zweiten Durchgang noch alles drin.

Die Entscheidung in Lienz geht ab 13.30 Uhr über die Bühne.


Weltcup-Riesentorlauf der Damen in Lienz (AUT) – Zwischenstand nach dem ersten Durchgang:

1. Viktoria Rebensburg (GER) 1:02.76 Minuten
2. Mikaela Shiffrin (USA) +0,05 Sekunden
3. Tina Robnik (SLO) +0,12
4. Federica Brignone (ITA) +0,17
5. Sofia Goggia (ITA) +0,19
6. Tessa Worley (FRA) +0,26
7. Ana Drev (SLO) +0,28
8. Stephanie Brunner (AUT) +0,46
9. Marta Bassino (ITA) +0,52
10. Ragnhild Mowinckel (NOR) +0,74

14. Manuela Mölgg (ITA/St. Vigil) +1,13
25. Irene Curtoni (ITA) +2,02

nicht für den zweiten Durchgang qualifiziert:
38. Luisa Matilde Maria Bertani (ITA) +3,01
45. Roberta Melesi (ITA) +3,41

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210