L Ski Alpin

Christof Innerhofer (Pentaphoto)

Innerhofer beim Super-G in Kitzbühel auf Platz drei

Nach dem Sieg in Wengen am vergangenen Wochenende hat Christof Innerhofer wieder zugeschlagen: Der 28-jährige Gaiser belegte am Freitag in Kitzbühel im Super-G-Bewerb den dritten Platz und durfte sich über sein zehntes Podium im Weltcup freuen.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210